Sind Online Casino Österreich legal in 2022?

Casinos im Onlinebereich erfreuen sich in der aktuellen Zeit einer immer größeren Beliebtheit. Hierbei spielt zum Einen der Komfort eine große Rolle, da man nicht zu dubiosen Anbietern gehen muss, sondern bequem zu Hause von der Couch aus seine Einsätze platzieren kann. Hierbei stellt sich natürlich die Frage: Sind Online Casinos Österreich legal in 2022? Diese Überlegung ist durchaus zulässig, da sich bei Geld schnell illegale Casino Anbieter unter die legalen mischen. Aus diesem Grunde soll im folgenden hierauf genauer eingegangen werden. So könnt ihr diesbezüglich entspannter spielen und müsst keine negativen Konsequenzen fürchten.

Was ist das beste Online Casino in Österreich um legal zu spielen?

Wenn man plant Online ein Casino zu besuchen stellt sich immer die Frage: Ist es legal oder besteht hier die Gefahr, dass ich betrogen werde. Aus diesem Grunde haben wir eine Liste für seriöse Online Casinos zusammengestellt, bei denen ihr beruhigt eure Einsätze in die gewünschten Spiele platzieren könnt und am Ende eure Gewinne auch mit nach Hause nehmen könnt. Hierbei wurde überprüft welche eine gültige Lizenz besitzen, den Datenschutz einhalten, einen zuverlässigen Kundenservice benutzen und natürlich eine angenehme Funktionalität der Website zur Verfügung stellen.

Folgende Anbieter zählen in die Kategorie „Online Casino Österreich legal“:

  • Bizzo Casino
  • Tonybet Casino
  • 20bet Casino
  • National Casino
  • Nitro Casino
  • Casino Friday
  • Slothunter Casino
  • 21.com
  • Justspin Casino
  • N1 Casino

Die aktuelle Situation zu Online Casinos in Österreich

Dank einer mittlerweile einheitlichen Gesetzgebung im europäischen Raum gibt es in Österreich immer mehr Online Casinos. So ist es möglich, dass das staatliche Monopol auf Glücksspiel in Österreich aufgeweicht wird und immer mehr kleinere Anbieter auf den Markt drängen. So schafft es Online Glücksspiel immer mehr an Bedeutung zu gewinnen. Grundsätzlich ist jedoch zu sagen, dass im Grundsatz das Glücksspielmonopol noch immer besteht. Somit dürfen lediglich der Staat und Organisationen, die von staatlicher Seite beauftragt wurden, Glücksspiel in legaler Art und Weise in Österreich anbieten. Nichtsdestotrotz muss man aber sagen, dass dieses Glücksspielgesetz mittlerweile keine bzw. kaum Anwendung mehr findet. Das einzige landbasierte Online Casino in Österreich, in dem Sie online spielen können, ist win2day. Das heißt aber nicht, dass es nur legal ist und nur für österreichische Spieler verfügbar ist. So können Sie in Online Casinos spielen, die keine österreichische Lizenz, aber eine ausländische Glücksspiellizenz haben

Welches Online Casino ist in Österreich legal? Die Basis für die Legalität bildet das Lizenzierungsverfahren. Nur Online Casinos mit einer gültigen europäischen Lizenz sind wirklich auf legalem Wege nutzbar. Ein zweiter wichtiger Punkt ist, dass die DSGVO, also die europäische Datenschutzverordnung, vollumfänglich eingehalten wird. Hierfür ist es wichtig, dass die Daten mittels einer 128-bit SSL Verschlüsselung geschützt sind und auf gesonderten Servern gespeichert werden, sodass kein Dritter ungefragt an die Daten gelangen kann.

Sind Online Casino Gewinne in Österreich legal? Auch in diesem Fall lautet die Antwort ja. Jedoch ist auch hier der Hintergrund, dass die Online Casinos eine gültige europäische Lizenz besitzen müssen. Die entsprechenden Casinoanbieter haben ihren Hauptsitz in der Regel nicht in Österreich, sondern in Malta oder Großbritannien und bieten lediglich ihre Dienste auf dem österreischischen Markt an. Dies wiederum wäre in der Theorie illegal. Nichtsdestotrotz wurden bisher weder in Österreich, noch in Deutschland, wo die Gesetzeslage ähnlich ist, Gewinne zurückgefordert oder die Teilnahme am Glücksspiel in Online Casinos beschränkt. Dieser Umstand führt jedoch dazu, dass man nur geringe Chancen auf eine Auszahlung hat, wenn diese durch das Casino verweigert wird. Das hängt damit zusammen, dass die Online Casinos von Gesetz her als illegal einzustufen sind und somit eine Klage aus Österreich nur geringe Aussichten auf Erfolg hätte.

Welche Stellen vergeben Lizenzen für Online Casinos in der Alpenrepublik?

Grundsätzlich wird in der Alpenrepublik das Glücksspiel zum Schutz der Spieler durch das Glücksspielgesetz von 1989 geregelt. Dieses sieht weiterhin vor, dass das Glücksspielmonopol bis zum heutigen Tag beim Staat liegt. Somit sind lediglich die Spielbanken, wie etwa die Casino Austria AG, die auch eine staatliche Lizenz besitzen, in ihrer Legalität unbestritten. Aus diesem Grunde besitzt an sich nur ein Online Casino bis jetzt eine der offiziellen österreichischen Lizenzen für das Betreiben eines Online Casino.

Warum immer mehr Online Casinos auf den Markt vorstoßen hängt mit der Diskrepanz zwischen der europäischen und der österreichischen Gesetzgebung zusammen. Laut geltender EU-Richtlinie gelten Spiele um Echtgeld in Online Casinos nicht als illegal. Hiervon profitieren somit auch österreichische Spieler, die im Internet ihr Glück versuchen. Wenn nun ein Land Online Casino Seiten keine Möglichkeit der nationalen Lizenzierung bietet, dürfen diese Seiten trotz allem nicht blockiert werden. Somit sind die Spieler vor einer strafrechtlichen Verfolgung geschützt. Der häufigste Anbieter einer solchen Lizenz ist dabei Malta. Dies hat zur Folge, dass die meisten Anbieter von Online Casino spielen ihren Hauptsitz in dem kleinen Inselstaat haben.

„Kleine“ und „große“ Spiele in Online Casinos

Generell werden Spiele in Casinos in zwei Segmente unterteilt: das „große“ und das „kleine“ Spiel. Die Einteilung orientiert sich dabei daran welche Summen an Geld eingesetzt werden dürfen. So können österreichische Spieler im „großen“ Spiel sogar mehrere Millionen zu setzen und hieraus Gewinne zu erzielen. Diese Art von Spielen ist jedoch nur Spielbanken wie etwa der Spielbank in Wien vorbehalten.

Beim „kleinen“ Spiel hingegen wird mit geringeren Einsätzen gespielt. Diese liegen häufig nicht über 0,50€ und werden in der Regel bei Online Spielautomaten genutzt. Der Gewinn ist dabei auf eine Summe von 1000€ begrenzt. Hinzu kommt, dass nach einer Spielzeit von zwei Stunden der Spielautomat automatisch abschaltet, sodass der Möglichkeit der Spielsucht etwas vorgebeugt wird.

Welche Art von Glücksspiel ist in Österreich legal mit echtem Geld?

Grundsätzlich trifft dies auf Online Spiele in seriösen und lizenzierten Casinos zu. Um hier spielen zu können genügt in der Regel bei Interesse die Registrierung mit der eigenen E Mail Adresse und einem Passwort. Nach Bestätigung der Email kann sich der Spieler mit seinem Passwort jederzeit auf der Plattform einloggen. Nun hat der Glücksspieler die Auswahl aus verschiedenen Themen der Online Casino Welt.

Das „kleine“ Spiel

Unter dem „kleinen“ Spiel auf der Spielplattform von Glücksspielanbietern versteht man Casino Spiele wie etwa virtuelle Spielautomaten den sogenannten Video Slots. Bei diesen Video Slots kann der Spieler auf legale Art und Weise mit geringen Einsätzen in Echtgeld Freispiele oder auch echte Gewinne erzielen.

Lotterien

Lotterien zählen zu den Glücksspielen, die mit den längsten Bestand in der Geschichte haben. In einem live Casino kann hierbei auf mehrere verschiedene Arten zugegriffen werden. Zusätzlich zu den normalen Spielen hat man auch die Chance Freispiele zu gewinnen. Mit diesen bietet der Betreiber die Möglichkeit kostenlos an Lotterien oder Verlosungen teilzunehmen.

Poker

Ein weiteres beliebtes Casinospiel bei jedem Spieler im Internet ist Online Poker. Hier hat man nicht nur die Möglichkeit mittels Echtgeld hohe Gewinne zu erspielen, sondern kann auch auf Bonusangebote zurückgreifen. Diese können unter anderem so aufgesetzt sein, dass der Spieler bei Erfolg in einem Turnier in der Lage ist bei einem echten Live-Pokerturnier teilzunehmen.

Sportwetten

Sportwetten erfreuen sich seit jeher einer großen Beliebtheit. Dieser Trend ist auch in den Casino Spielen im World Wide Web zu erkennen. Aus diesem Grunde ist der Bereich der Online Sportwetten einer der Größten im gesamten Bereich der Glücksspiele im Internet. Hier kann man als Spieler nicht nur im österreichischen Bereich wetten, sondern über die Grenzen von Ländern hinweg auch auf Spiele und Wettkämpfe in anderen Ländern.

Online Glücksspiel

Neben den bereits genannten Möglichkeiten bieten die Anbieter im Internet auch einen Auswahl an Online Glücksspielen. Hierzu zählen klassische Glücksspiele wie etwa Roulette und Black Jack, was so gespielt wird wie in klassischen Spielbanken, wie es sie etwa in Wien gibt. Auch hier wird häufig mit geworben, dass man bei Anmeldung Freispiele erhält und direkt starten kann.

Woran erkenne ich ein legales Online Casino in Österreich?

Seriöse Casinos auf dem Glücksspielmarkt erkennt ein österreichischer Spieler wie bereits gesagt an einer europäischen Lizenz. Daneben ist es auch wichtig, dass die Casino Seiten in Alpenrepublik über weitere Zertifizierungen verfügen, wie etwa einer Zertifizierung über Thawte für die Nutzung gültiger Standards im Bereich der Sicherheit des Datenaustauschs, aber auch am regelmäßigen Angebot für Freispiele.

Daneben ist wichtig, dass die Zufallszahlengeneratoren regelmäßig und vor allem unabhängig überprüft werden. Zudem muss die Quote der Auszahlungen, auch Return to Player genannt, fair und in einem angemessenen Verhältnis vorzufinden sind. Diese Art der Überprüfungen wird beispielsweise durch die Firma GLI Austria GmbH gewährleistet, die nahezu alle notwendigen Tests anbietet.

Der Bereich der Lotteriespiele nimmt hierbei eine besondere Rolle ein. In diesem Feld kommt noch die World Lottery Association (WLA) ins Spiel. Durch diese wird überprüft inwiefern allen Spielern die gleichen Chancen zur Verfügung gestellt werden um Gewinne zu realisieren. Hinzu kommt, dass die WLA gesondert nochmals prüft, dass die DSGVO korrekt angewendet wird.

Neben diesen Hauptvereinigungen bzw. Lizenzgebern gibt es noch eine Vielzahl kleinerer Organisationen, die wiederum versichern, dass die Online Casinos Österreich, die ein Embleme dieser Vereinigungen tragen, sich besonderen Grundsätzen verschrieben haben. Als eine der wichtigsten Organisationen im europäischen Raum kann dabei die EGBA (European Gambling & Betting Association) genannt werden, welche eng mit den EU Behörden zusammenarbeitet. Zusätzlich gibt es noch Zertifikate, die zeigen, dass das entsprechende Casino früh gegen Spielsucht vorgeht. Hier kann beispielsweise die Firma GamCare genannt werden.

Wenn du also nach einem passenden Online Casino suchst, achte auf die entsprechenden Zertifizierungen und Lizenzen. Sind diese vorhanden kannst du unbekümmert im Bereich der Glücksspiele spielen.

Fazit

Somit können wir festhalten, dass es Casino Seiten im Internet gibt, die als live Casino Spiele anbieten, die Spielern wie in einer normalen Spielbank genutzt werden. Wichtig ist hierbei, dass vor allem darauf geachtet, dass das Casino oben genannte Lizenzierungsverfahren durchlaufen hat und nach Möglichkeit einige Zertifizierungen besitzt, sodass man sich sicher sein kann, dass es ein seriöser Anbieter ist, bei dem ich nicht nur meinen Spaß haben kann, sondern bei dem meine Gewinne ausgezahlt werden und auf mein Spielverhalten geachtet wird. Wählen Sie online casino österreich legal sorgfältig aus, und überprüfen Sie die Lizenzen

FAQ

Welche Art des Glücksspiels ist legal in Österreich?

Laut Glücksspielgesetz der Regierung sind Casinos mit einer österreichischen Lizenz legal, sowie Casinos, die über eine europäische Lizenz verfügen.

Kann ich meinem Geld in Online Casinos vertrauen?

In zertifizierten und lizensierten Casinos kann man seinem Geld vertrauen und sich generierte Gewinne auch auszahlen lassen.

Wie alt muss ich sein um in Online Casino Österreich legal spielen zu dürfen?

Um gesetzeskonform in Online Casino Österreich legal spielen zu dürfen muss man 18 Jahre alt sein. Die Verantwortung für bewusstes Spiel liegt dabei bei jedem Einzelnen.